Behandlungsverfahren

Unser oberstes Ziel ist, dass Sie größtmögliche Selbstständigkeit wiedererlangen und damit ihre Handlungsfähigkeit und Lebensqualität steigern können. Nach einer differenzierten Befunderhebung entwickeln wir ein auf Ihre Ziele abgestimmtes, individuelles Behandlungskonzept.

Zur Anwendung kommen hierbei unterschiedliche Behandlungsverfahren:

  • Manuelle Therapie
  • Aktive und passive Gelenk- und Weichteilmobilisation
  • Narben- Kontrakturenbehandlung
  • Funktionstraining und Muskelaufbautraining
  • Sensibilitäts- und Desensibilitätstraining
  • Gelenkschutztraining
  • Ödemprophylaxe, -behandlung (Lymphdrainage)